Dame gegen Turm - Dame mit Gewinnchance?

  1. #1 Dame gegen Turm - Dame mit Gewinnchance?
    Rook on Fire

    Dame gegen Turm - Dame mit Gewinnchance?

    Morgen

    Letztens hatte ich ein Endspiel mit König und Dame gegen gegnerischen König und Turm. Da ich mir nicht zutraute, hier auf Gewinn zu spielen, hab ich einfach kurzerhand die Dame gegen den Turm getauscht und das Remis vorgezogen.

    Jetzt würde ich im Nachhinein gerne mal wissen: War das sehr naiv? Oder für einen allenfalls durchschnittlichen Spieler wie mich das einzig Richtige? Gibt es hier die Moglichkeit mit der Dame ein Matt zu erzwingen?

    Wäre dankbar für Antworten

  2.   Alt 
    Werbung
     

  3. #2 Dame gegen Turm - Dame mit Gewinnchance?
    Thrawn
    Dame gegen Turm ist denke ich zu gewinnen. Mann muss halt versuchen den gegnerischen König von seinem Turm zu trennen und dann König und Turm gleichzeitig mit der Dame zu bedrohen. Ich glaube sogar mal gelesen zu haben, dass man das Endspiel Dame gegen Dame gewinnen kann.

    Wenn das für dich eine wichtige Partie war (Turnier usw.) und du keinen Plan hattest wie du gewinnen solltest, dann glaube ich hast du dich richtig entschieden. Ansonsten hätte ich's einfach mal ausprobiert

  4. #3 Dame gegen Turm - Dame mit Gewinnchance?
    e2e4
    Dame gegen Turm gewinnt. Dazu muss die stärkere Seite König und Turm voneinander trennen und mit einem diagonalen Schach den Turm einheimsen. Am besten mal selbst auf einem Brett probieren.

    Grüße, e2e4

  5. #4 Dame gegen Turm - Dame mit Gewinnchance?
    Dipsy
    Hallo !

    Hierzu ein Beispiel - Stellung nach Philidor. (Weiss: Kc6,Da5 Schwarz: Kb8,Tb7)

    Schwarz am Zuge: Weiss gewinnt z.B. nach 1... Tb3 2. Dd8+ Ka7 3. Dd4+ Kb8 4.Df4+ Ka7 5. Da4+ nebst Dxb3
    Andere Züge von Schwarz im ersten Zug dürft ihr selbst lösen.

    Weiss am Zuge: Überträgt den Anzug an Schwarz mit 1. De5+ Ka7 2. Da1+ Kb8 3. Da5 und Rest wie oben.

    Grüße
    Dipsy

  6. #5 Dame gegen Turm - Dame mit Gewinnchance?
    Rook on Fire
    Recht schönen Dank für eure Antworten!

    Werde dann mal versuchen, mir das anzueignen (obwohl sowas bei mir immer etwas länger dauert )

    Eine Frage hätte ich aber dann noch: Wenn man es denn dann einmal versucht, besteht muss doch auch die (bestimmt sehr geringe) Chance bestehen, dass der Gegner mit dem Turm mattsetzt, oder?

  7. #6 Dame gegen Turm - Dame mit Gewinnchance?
    e2e4
    man es denn dann einmal versucht, besteht muss doch auch die (bestimmt sehr geringe) Chance bestehen, dass der Gegner mit dem Turm mattsetzt, oder?
    Durchaus, dann wäre die Dame aber soweit entfernt (und streift zudem keine relevanten Felder), wie als wenn das reine Endspiel K+T gegen K auf dem Brett wäre ... also keine Angst!

  8. #7 Dame gegen Turm - Dame mit Gewinnchance?
    Scipio
    Bei meiner letzten Turnierpartie hatte ich es auf dem Brett und nicht gepackt ( hat mich 30 € gekostet)...
    ich war leicht sauer ^^
    Vor allen dingen in der Endspieluniversität steht da immer +- und ichhab mir noch nie Gedanken drüber gemacht, wie man das eigentlich gewinnt...
    naja, jedenfalls bin ich gleich in ne pattfalle reingelaufen, weil ich den gegner unter zeitdruck stellen wollt, somit schnell zug, und dumm bin

    Es wäre sehr nett gewesen die oben gepostete Grafik vor 2 wochen zu posten

    Jedenfalls ist es theoretisch gesehen sehr sehr schwer...
    Gegen einen Computer haben die meisten Großmeister versagt....
    Jedoch ist es so, dass die schwierigkeit bei der Turmseite liegt, da es extrem schwer ist, das zu verteidigen...
    Eine Zugzwangstellung anstreben, den Turm ziehen lassen und danach abholen...
    günstig dafür ist es, wenn du dir die gepostete Grafik einprägst ^^...
    (Jetzt wird mir nämlich auch so einiges klar ^^)...

  9. #8 Dame gegen Turm - Dame mit Gewinnchance?
    Rook on Fire
    Naja, bei mir wars ja auch zu spät (obwohl es um nix ging
    Wunderbar, dann hab ich wieder mal was Neues dazugelernt!
    Dann können die nächsten Endspiele ja kommen

  10. #9 Dame gegen Turm - Dame mit Gewinnchance?
    imported_Chessmaster
    Wieso ist es denn richtig,dass man einfach seine Dame gegen den Turm tauscht?
    Selbst,wenn es eine wichtige Partie war (Schnellschachturnier u.s.w.....),
    könnte man ja wenigstens versuchen,den gegnerishcen König mattzusetzen.
    Es kann ja nichts passieren.Schlimmstens remis.Und das hat man ja schon,wen man die Dame gegen den Turm tauscht.Wenn man in Zeitnot kommt,dann einfach remis anbieten und wenn der Gegner nicht annimmt dann macht man halt remis.Und ich bin mir sicher,dass wenn man versucht zu gewinnen schon den Gewinnweg herausfindet.

  11. #10 Dame gegen Turm - Dame mit Gewinnchance?
    Rook on Fire
    Vielleicht lags daran, dass ich gar nicht erst versucht habe, aus der Stellung etwas herauszuholen. Ich hatte halt noch net so eine Art Endspiel.

    Aber beim nächsten Spiel wird gekämpft, versprochen

  12. #11 Dame gegen Turm - Dame mit Gewinnchance?
    imported_Chessmaster
    War das denn eine ernste Partie also in einem Turnier oder Spaßpartie?

  13. #12 Dame gegen Turm - Dame mit Gewinnchance?
    Rook on Fire
    Es war teilweise sehr ernst in dieser Partie, dafür, dass es eigentlich nur eine Spasspartie war...

  14. #13 Dame gegen Turm - Dame mit Gewinnchance?
    imported_blotto
    die dame gegen den turm zu tauschen hat nur sinn, wenn man sonst wegen zeit verlieren würde (obwohl man natürlich remis reklamier könnte, aber das sei mal dahingestellt), weil verlieren kann man dieses endspiel gar nicht (ausser man stellts ich extrem dumm an, aber wenn man genug zeit hat sollte das nicht passieren). wie schon gesagt ist das endspiel forciert gewonnen (endspiel-tablebase gibt meist ein matt in weniger als 30 zügen an). aber einfach rumprobieren funktioniert nicht da man sonst die 50-züge-regel überschreitet, also einfach versuchen den könig an den rand zu bringen, wo dann meist mittels mattdrohungen turmgewinn möglich ist.

  15. #14 Dame gegen Turm - Dame mit Gewinnchance?
    Trouble
    Ich weiß jetzt nicht ob das Allgemein so ist. Auf jedenfalls, hat bei einem Turnier, wo ich mitspielte, der Schiri gesagt: Wenn man auf seiner eigenen Uhr nur noch 2 Minuten hat, und man mehr Material oder eine überwältigende Stellung hat, dann kann man die Uhr anhalten und der Turnierleiter gibt remis...

  16. #15 Dame gegen Turm - Dame mit Gewinnchance?
    ciedan
    @blotto: Die Stellung Weiß: Kh1, De6 Schwarz:Kf8 Th7 ist forciert remis und schon länger bekannt als die oben gepostete Gewinnstellung.

    @trouble: Ich kenn das nur, wenn der gegner offensichtlich versucht einen nur über die Zeit zu drücken. Denn der Sinn ist ja in einer gegebenen Zeit den besten Zug zu finden, und nicht die ganze Zeit auf 20 Züge zu verwenden und dann ein Remis zu verlangen.

    Bis denn
    ciedan

  17. #16 Dame gegen Turm - Dame mit Gewinnchance?
    imported_blotto
    Zitat Zitat von ciedan
    @blotto: Die Stellung Weiß: Kh1, De6 Schwarz:Kf8 Th7 ist forciert remis und schon länger bekannt als die oben gepostete Gewinnstellung.

    @trouble: Ich kenn das nur, wenn der gegner offensichtlich versucht einen nur über die Zeit zu drücken. Denn der Sinn ist ja in einer gegebenen Zeit den besten Zug zu finden, und nicht die ganze Zeit auf 20 Züge zu verwenden und dann ein Remis zu verlangen.

    Bis denn
    ciedan
    ja du hast natürlich recht, dies ist eine der seltenen ausnahmen

  18. #17 Dame gegen Turm - Dame mit Gewinnchance?
    Otto-Normalpatzer
    Was ich überhaupt nicht verstehe, ist, wieso man ein Endspiel Dame gegen Turm remis gibt.
    Hier kann man doch ohne jegliches Risiko auf Gewinn spielen! Verlieren kannst du nur, wenn du die Dame einstellst.

Ähnliche Themen zu Dame gegen Turm - Dame mit Gewinnchance?

  1. Dame gegen Turm - Dame mit Gewinnchance?
    Dame gegen Turm - Dame mit Gewinnchance?: Morgen Letztens hatte ich ein Endspiel mit...
    Von Rook on Fire im Forum Endspiel
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 18.08.2005, 09:31

Weitere Themen von Rook on Fire

  1. Brettgröße im Internetschach
    Also wenn ich im Internet spiele, stehen...
    im Forum Schachserver
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.02.2006, 18:43
  2. Wann sollte man mal einige Zeit pausieren?
    Wann ist es nach eurer Erfahrung ratsam, einmal...
    im Forum Schachgeflüster
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.11.2005, 14:46
  3. Trotzdem mal weiter gespielt...
    ... und dann kam doch noch die Wende! So...
    im Forum Eigene Partien
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.09.2005, 18:57
  4. Schön gerettet... glaube ich *g*
    Hi ich hab letztens mal wieder ne Überraschung...
    im Forum Eigene Partien
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.09.2005, 13:42
  5. Tatsächlich mal gewonnen!
    Hallo zusammen Vor kurzem gelang mir eine...
    im Forum Eigene Partien
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.07.2005, 21:01

Andere Themen im Forum Endspiel

  1. Matt mit Springer und Läufer
    Hallo, ... nach mehr als einem Jahr...
    von bobo
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.04.2014, 13:31
  2. Endspielstatistiken
    Hallo zusammen, ich habe in einem anderen...
    von phuel
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.09.2009, 19:52
  3. bestes Schachprogramm zum Lösen von Schachminiaturen
    :confused:Ich suche das beste Schachprogramm...
    von chess7777
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.07.2009, 15:38
  4. Endspielstudie
    Deise Endspielstudie habe ich gerade zusammen...
    von Gast5812
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.03.2009, 21:32
  5. komische Stellung
    Hi Leuts! Mein Bruder hat sich die Stellung...
    von Hottator
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.12.2006, 11:19
Sie betrachten gerade Dame gegen Turm - Dame mit Gewinnchance?.